Aus- und Fortbildung

15.09.2021
Ausbildungsgang 2023/2024

Der Beratungsausschuss für das deutsche Glockenwesen (BA) hat für die Jahre 2023/2024 einen weiteren Aus- und Fortbildungsgang für Glockensachverständige vorgesehen.

Ein Zyklus gliedert sich in mehrere Werkwochen und Praktika (s. Dokument). Der Kurs wendet sich sowohl an designierte Glockensachverständige (Ausbildung) als auch an bereits amtierende Glockensachverständige (Fortbildung) sowie an Dekanats- und Regionalkantoren. Restplätze werden an Studierende mit einem besonderen Interesse an Glocken vergeben.

Anmeldeformular